Das Forum wurde kurz nach 273 v. Chr. Erbaut, als die Stadt Paestum römisch wurde, auf dem südlichen Gebiet, das von der griechischen Agora eingenommen wurde.
    Für die Römer war das Forum das pulsierende Herz des Stadtlebens, da sich dort die wichtigsten politischen, sozialen und religiösen Aktivitäten konzentrierten.

     

    stradaforo foroforo

     

    Die Curia

    Die römische Tradition platziert im Forum einige Gebäude von öffentlicher Bedeutung wie die Curia, das Comitium und die Carcer. In der Kurie verwalteten die Richter Gerechtigkeit und ihre Archive wurden aufbewahrt..

     

    curiacuria

     

    Das Comitium

    Im Comitium wurden Volksversammlungen abgehalten und örtliche Magistrate gewählt. Das Gebäude des III. Jahrhunderts a. C. verlor seine Rolle im 2. Jahrhundert vor Christus zugunsten des nahe gelegenen Forums und wurde teilweise vom Tempel von Mens Bona aufgesogen, einer Gottheit, die die Schuld der Dankbarkeit der ehemaligen Sklaven ihren ehemaligen Herren und in diesem Fall den Einwohnern von Pestum nach Rom verkörperte.

     

    comitium - scavi di Paestum